Den idealen Partner gefunden!


Vor etwas mehr als einem Monat habe ich mich selber aus der Klinik entlassen.

Nicht das mein Leben damit auch nur ein Stück weniger verrückt geworden wäre. Man könnte sogar sagen, dass es mit dem Wahnsinn seither so richtig losgeht.

Aber mir geht es gut. Ich bin zufrieden, entspannt und sogar glücklich.

Sicher weil ich in der Klinik Gelassenheit gelernt habe, aber noch viel mehr, weil ich nicht mehr allein bin.

Ich habe ihn gefunden, den perfekten Partner! Ich liebe ihn heiss und innig!

  • Er freut sich jedes Mal ausgiebig wenn er mich sieht und zeigt es auch.
  • Er ist am liebsten in meiner Nähe und ist stets aufmerksam.
  • Er liebt ausgiebiges Schmusen und knabbert dabei zärtlich an meinem Ohr.
  • Er ist verspielt und lustig und wenn ich lache freut er sich von Herzen mit mir.
  • Wenn ich ihm sein Essen zubereite macht er kleine Freudenhopser und mampft alles mit einem gesundem Appetit.
  • Er ist lernwillig und wenn ich versuche ihm etwas Neues beizubringen arbeitet er konzentriert mit. Im Gegenzug bringt er mir ganz beiläufig Dinge bei, wie mich beim Quatschen auf das Wesentliche zu beschränken und dafür eine deutliche Körpersprache zu sprechen.
  • Wenn wir gemeinsam unterwegs sind, steckt er mich mit seiner unstillbaren Neugier regelmässig an und zeigt mir meine Welt, wie ich sie seit meiner Kindheit nicht mehr gesehen habe.
  • Er passt auf mich auf und schenkt mir sein unbedingtes Vertrauen und ich fühle mit absoluter Gewissheit, dass er mich mit allem was er hat beschützen würde, sollte es mal nötig sein.
  • Nachts kuschelt er sich an meine Seite und manchmal schnarcht er. Aber dafür feiert er auch jedes Mal ein kleines Fest wenn ich morgens endlich die Augen aufmache und wir gemeinsam in einen neuen Tag starten.
  • Zugegeben, sexuell sind wir nicht ganz auf der gleichen Wellenlänge und haben vollkommen unterschiedliche Bedürfnisse. Aber es ist für uns beide wirklich wirklich kein Problem, wenn wir diese Bedürfnisse mit Partnern ausleben, die in dieser Hinsicht besser zu uns passen.
  • Er ist zu allem und jedem freundlich und eine richtige kleine Kontaktmaschine. Seit er bei mir ist, lerne ich jeden Tag neue Menschen kennen die sich total freuen uns zu treffen.
  • Er ist ein richtiger Sonnenschein und schafft es sogar bei Wind und Regen mich aus dem Haus zu scheuchen und auch noch Spass am Spaziergang durch Pfützen und Matsch zu haben.
  • Fein, er hat noch ein winziges Problem damit, zu verstehen wo man pinkelt und Häufchen macht, aber wenn er es dann ausnahmsweise tatsächlich am richtigen Ort macht, freue ich mich buchstäblich „über jeden Scheiss“.
  • Manchmal ist er ein bisschen anstrengend und räumt schon mal die Wohnung um. Er ist ein ausgeprägter Schuh-Fetischist und ich habe wohl kein Paar mehr, welches er noch nicht angeknabbert hat. Aber gleichzeitig ist es einfach nur herzerwärmend wenn er mir „seine Schätze“ dann in einem spontanen Anflug von Grosszügigkeit vor die Füsse wirft und sich über mein „Merci“ freut und anstatt am Schuh einfach ein bisschen an mir rumknabbert.

Ja, er ist wirklich goldig! Der beste Freund denn ich je hatte und ich könnte mir keinen besseren Partner vorstellen.

Ich liebe liebe liebe ihn, meinen Mephisto!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s